Kilgraston School

Kilgraston School ist eine private Mädchenschule mit Internat in der Nähe von Perth in Schottland. Edinburgh ist keine Stunde entfernt. Die Schule gehört zur Gruppe der katholischen Sacred Heart-Schulen, die weltweit vertreten sind.

Von den 275 Mädchen an der Schule leben knapp 130 im Internat. Sie kommen aus aller Welt und lieben die familiäre Atmosphäre an der Schule sehr. Der Schulcampus umfasst das Internat mit vier Wohngebäuden, Unterrichtsgebäuden, einer Schwimmhalle, einer Sporthalle und großzügige Außenanlagen.

Ganz besonders hervorzuheben ist der eigene Reitstall an der Schule, der sich auf dem Campus befindet.

Kilgraston bietet den schottischen Lehrplan an. Internationale Schülerinnen werden ab einem Term aufgenommen. Auch ein Besuch während unserer 10. Klasse ist möglich.

Sport ist ein integraler Bestandteil des Schulalltags und jedes Mädchen ist involviert. Reiten, Schwimmen, Hockey und Tennis sind mit die wichtigsten Sportarten an der Schule, aber auch Cross Country, Klettern, Modern Dance, Karate, Rugby, Skifahren, Yoga, Zumba, Badminton, Cricket oder Fußball spielen eine Rolle.

Orchester, kleine Ensembles und Vokalgruppen/Chöre bieten den Musikerinnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. Theaterproduktionen und Musicals ziehen alle Bühnenbegeisterten magisch an und die Kunstabteilung mit Zeichnen, Fotografie, Schmuckherstellung, Design, Keramik und CAD lässt keine Wünsche offen.

Während der Sommerferien bietet Kilgraston auch Sprachkurse für internationale Schülerinnen und Schüler an.