Oswestry School

Bereits im Jahre 1407 wurde die Oswestry School gegründet. Am Rande der Kleinstadt Oswestry an der Grenze zu Wales liegt das Schulgelände mit seinen weitläufigen Sportanlagen. Ein Spaziergang über den Campus, hinauf zur Cafeteria und zu den Wohngebäuden, gibt einen wundervollen Blick auf die Stadt frei.

355 Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 11 und 18 Jahren, davon fast 150 im Internat, besuchen die Senior School.

Das Fächerangebot für die GCSEs und A levels ist umfangreich und umfasst neben unseren Kernfächern Englisch, Mathematik und die Naturwissenschaften auch Geschichte, Geographie, Musik, Kunst, Sport, Fremdsprachen (Latein, Deutsch für Muttersprachler, Französisch, Spanisch, Walisisch), Wirtschaft, Design & Technology, Kochen & Ernährungslehre, Religion sowie Textiles Gestalten. Für die A levels kommen noch Fotografie und Psychologie hinzu. Oswestry bietet ein pre-A level Programm für die 10. Klasse an.

Der Schulalltag besteht jedoch nicht nur aus Pauken! Beim Sport auspowern oder entspannen, Musik machen, Kunst und Theater, dazu in vielen Clubs aktiv werden - es gibt viele Möglichkeiten, sich zu entfalten und einzubringen. Auch ganz außergewöhnliche Aktivitäten stehen zur Auswahl: Du kannst alles lernen über Hühnerzucht und dabei die schuleigenen Hühner kennen und pflegen lernen, Raketen bauen, Sterne durch das Teleskop bestaunen oder im Club für Kreatives Schreiben und Journalismus Dein Talent ausbauen. Und das waren nur ein paar der Möglichkeiten...

Fast 20 Sportarten stehen allen offen, die fit bleiben wollen, dazu Segeln, Klettern oder Mountain Biking. Schulteams in den folgenden Sportarten spielen gegen andere Schulen: Basketball, Cricket, Cross Country, Fives, Hockey, Fußball, Golf, Rugby, Rounders, Netball und Triathlon.

Die Wochenenden sind gefüllt mit Aktivitäten, Ausflügen oder einfach auch mal nur Abhängen! Das Zentrum von Oswestry ist auch nur einen kurzen Gang von der Schule entfernt.