Nanaimo und Ladysmith

Die Kleinstädte Nanaimo und Ladysmith bilden zusammen den Schuldistrikt 68 in British Columbia und liegen an der Ostküste von Vancouver Island. Die beiden Nachbarstädte haben zusammen rund 100.000 Einwohner und sind per Schiff und Flugzeug gut ans kanadische Festland angebunden. Die Lage direkt am Wasser ist natürlich sehr beeindruckend, aber auch die Berge von Vancouver Island sind in kurzer Zeit erreichbar.

An sieben High Schools lernen einheimische und internationale Schülerinnen und Schüler gemeinsam. Es werden alle Pflichtfächer und viele Wahlfächer, wie z.B. Journalismus, Psychologie, Geologie, Tourismus, Fashion Design, Computer Animation, Graphic Design und viele mehr angeboten.

Eine der Schulen hat ein ganz spezielles Angebot: eine Jazz Academy. Alle Liebhaberinnen und Liebhaber der Jazzmusik sind hier genau richtig. Neben einer Jazz Band und einer Vokalgruppe gibt es Kurse zur Jazzgeschichte und -theorie, Komposition und Arrangement.

Theater- und Filmliebhaber sind in der Performing Arts Academy sehr gut aufgeboben.

Viele Sportteams vertreten ihre Schulen z.B. beim Fußball, Basketball oder Volleyball.

Dazu kommen noch Sportarten wie Kajakfahren, Rugby, Klettern, Hockey, Schwimmen, Leichtathletik, Golf, American Football, Badminton oder auch Rudern. Fußballer, Beach Volleyballer, Lacross-, Baseball- und Eishockeyspieler finden hier in den Sportakademien gute Trainingsbedingungen.

Auch Clubs und AGs sind an den Schulen vorhanden. Ob Yoga, Band, Tanz, Computer oder die Umwelt jeder findet hier etwas zu tun.

Nanaimo-Ladysmith hat ein eigenes Gastfamilienprogramm und bringt Dich mit Deiner kanadischen Familie zusammen.