Argentinien

Wer Spanisch lernen und dabei einen ganz anderen Teil unserer Welt kennen lernen möchte, ist in Argentinien genau richtig! Über meinen Partner vor Ort kannst Du eine Schule in den Provinzen Córdoba, Santa Fé oder Mendoza besuchen. Die Schulen in unserem Programm sind öffentlich oder privat. Manche Privatschulen sind bilingual, so dass Du neben Spanisch auch Dein Englisch anwenden kannst.

Der Schulbesuch und Dein Leben in Deiner Gastfamilie machen Deinen Aufenthalt in Argentinien aus. Mein Partner vor Ort arbeitet direkt mit den Schulen und Familien zusammen und ist jederzeit für Dich da.

Nach der Schule kannst Du Dich in Vereinen und Clubs an Deinem Wohnort engagieren. Die Argentinier sind fußballverrückt, wenn Du Fußball spielst, bist Du ganz schnell mittendrin. Aber auch andere Sportarten, z.B. Hockey, Tennis, Rugby oder Basketball sind beliebt und Freizeitinteressen im musisch-künstlerischen Bereich kann nachgegangen werden. Auch Schulen haben vereinzelt Clubs und AGs für ihre Schülerinnen und Schüler.

Beeindruckend ist vieles in Argentinien: neben der Freundlichkeit der Menschen und ihrer Bereitschaft, Dich in ihren Alltag aufzunehmen ist für uns die Vielseitigkeit der Landschaft überwältigend. Mit den Anden im Westen, den Regenwäldern im Nordosten an der Grenze zu Brasilien, den großen Wasserfällen von Iguazú, die Einsamkeit Patagoniens und die Wüstengebiete im Norden - Du wirst nicht alles zu sehen bekommen, aber es wird Dir Lust auf "mehr" machen und Du wirst unweigerlich ein weiteres Mal nach Argentinien reisen...